Hilfe bei

Angst, Phobien, Panikattacken

 

Praxis

Karin Merz

 

Beethovenstr. 35A

60325 Frankfurt 

 

 

0176 7070 4899

Die Praxis im Frankfurter Westend ist sehr gut erreichbar aus Mainz, Wiesbaden, Darmstadt, Bensheim, Mannheim, Bad Homburg, Friedberg, Offenbach, Seligenstadt,  

Offenbach, Hanau, Aschaffenburg, Würzburg.

.

Erythrophobie - die Angst vor dem Rot werden, dem Erröten

Hilfe bei Angst rot zu werden , Erythrophobie überwinden Hilfe bei Angst zu Erröten

 

Erythrophobie, die Angst vorm Rotwerden, dem Erröten - Sie wollen es nicht aber es passiert einfach so, das rot werden und das in den unpassendsten Momenten? Sie meiden schon Situationen wo es vorher schon mal passiert ist oder machen bestimmte Dinge oder Hobbies nicht mehr weil es Ihnen peinlich ist rot zu werden?

 

Sie können die blöden Kommentare von manchen Mitmenschen nicht mehr hören ?

Das Erröten ist ein unbewusster Vorgang. Bewusst sagt jeder dass es nervt und alle die es betrifft wollen das Rotwerden weg haben.

Aber über den bewussten Weg kommt man an diesen Mechanismus nicht heran.

Man kann es noch so sehr nicht wollen, es kommt einfach und immer dann wenn man es nun gar nicht gebrauchen kann und es einem völlig aus dem Konzept bringt. 

 

Als ob ein rotes Gesicht nicht schon genug wäre, Menschen, die Erröten haben meist ein zusätzliches Problem - nämlich die Angst vor dem Erröten. Betroffen sind Männer und Frauen. Ja auch Männer können dieses Problem haben.

 

Und das Schlimmste von allem - die Angst vorm Rotwerden, daß irgendeiner es bemerkt und einen blöden Kommentar macht.

Denn das ist den Betroffenen oft schon passiert, dass Mitmenschen flappsige Kommentare über das Erröten gemacht haben. 

Es gibt immer einen Trigger der das Erröten auslöst, sei es ein Kommentar von aussen, ein Gedanke des Betroffenen oder das Auftreten der Angst vorm Rotwerden.

 

Was kann man denn nun tun um in solchen Situationen ruhiger zu sein oder gar nicht erst zu erröten?

 

Wie kann man die Angst vorm Rotwerden überwinden?

Das Erröten ist ein unbewusstes Muster was abläuft und man kann mit moderner Hypnose an diese Muster heran kommen und bearbeiten. 

 

Ziele in der Therapie können sein:

Den Trigger zu entkoppeln

Entspannter in stressigen Situationen zu werden

Gleichgültig werden bzgl. des Errötens

Schnell wieder abkühlen falls sie Erröten

oder erst gar nicht zu erröten.

 

Auch hier haben sich die selbstorganisatorischen Hypnose Techniken hervorragend bewährt. Das Arbeiten in Hypnose ist dabei sehr entspannend.

Oft ist auch ein Arbeiten am Selbstbewusstsein nötig, da das im Lauf der Jahre manchmal doch enorm gelitten hat.

 

Rufen Sie an und informieren Sie sich, Ich erkläre Ihnen gern am Telefon mehr dazu.

Hilfe bei Erythrophobie, angst vor rot werden Nehmen Sie Kontakt auf.

Hilfe bei Erythrophobie im Raum Frankfurt

Erythrophobie Angst vorm Rot werden überwinden Karin Merz
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Karin Merz Vorgeschriebener Haftungsausschluss: Es gibt keine Garantie für bestimmte Ergebnisse und die Ergebnisse können individuell unterschiedlich ausfallen.